Stoffberge…

Posted on

… sind ja eigentlich nichts ungewöhnliches bei mir. In diesem speziellen Fall sind sie jedoch die Vorbereitung auf viel Arbeit.

zum einen hätte ich da einen Berg petrolfarbener Baumwolle in unterschiedlichen Schattierungen – hier noch ungewaschen

und einen Berg (15m um genau zu sein) fliederfarbenen Leinens. Dieses hat bereits die ersten Runden in der Waschmaschine gedreht und wartet nun darauf, gebügelt zu werden. Eine prima Beschäftigung für einen Montag Abend, ehrlich!!!

Der erste Montag der Woche ist immer der härteste. In diesem Sinne – ich gehe jetzt Bügeln!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*