Frühling Teil II

Posted on

Huhu

Mein Apfelbaum zeigt immer mehr grüne Blättlein – ich hoffe, da kommen jetzt bald die Blüten, sonst gibts keine Äpfel.
Aber ich habe für blühende Verstärkung gesorgt:

Filou hat sich natürlich wieder ein lauschiges Plätzlein auf dem Balkon gesucht und den größten Teil des Tages verschlafen… Katze müsste man sein.

Aber selbst Kätchen hat sich mal nach draußen gewagt – was eine ziemliche Seltenheit ist. Vielleicht mag sie diesen Sommer ja etwas öfter nach draußen – ich würd mich jedenfalls freuen 🙂


Frühling!

Posted on

Heute morgen habe ich mit Freude die ersten Knospen an meinem Apfelbaum entdeckt…
zugegebenermaßen nicht besonders spektakulär – aber es weckt auch dieses Jahr die leise Hoffnung auf eine reiche Apfelernte im Herbst. Zumindest ist es der Beweis, dass der Baum den Winter überlebt hat. Das ist bei Balkon-Kübelpflanzen ja immer so eine Sache – zumal ich meine Pflanzen nicht abdecke.

Auch Filou genießt die Sonnenstrahlen – ist er nicht süß?

krank sein hat doofe ohren

Posted on

Eigentlich wäre dieses Wochenende Bordenau gewesen.
Eigentlich.

Uneigentlich habe ich das Wochenende quasi verschlafen. Ein ganz fieser grippaler Infekt hat mich niedergestreckt, so dass an eine Fahrt zum wohl beklopptesten Nähtreff nicht mal ansatzweise zu denken gewesen wäre…

Schade – denn es wäre so viel zu tun gewesen. Egal.
Wenn ich irgendwann fertig bin mit schlafen, dann werd ich mich auch mal wieder ans nähen machen 🙂

Ich hoffe, ihr hattet Spaß in Bordenau.
Im Herbst bin ich wieder dabei. Hoffentlich kommt dann nix dazwischen!